Das vor elf Jahren fertiggestellte Vereins- und Feuerwehrhaus in Atzing ist jetzt noch schöner geworden. Christian Hauser aus Atzing, Maler und aktives Mitglied der Feuerwehr hat in gekonnter Weise das Wappen der Feuerwehr und das Logo des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ über den Rolltoren zur Feuerwehr-Garage angebracht. Dafür bedankten sich die Vorsitzenden Martin Loferer von der Feuerwehr (li.) und Michael Schlosser vom Trachtenverein (re.) auch im Namen von Fördervereins-Vorsitzenden Peter Böttinger. Als Dank für die saubere Ausführung und für die ehrenamtlichen Malerarbeiten übergaben Loferer und Schlosser an Christian Hauser einen Gutschein für eine Einkehr beim Dorfwirt Stocker in Atzing.

Fotos/Text: T. Hötzelsperger

X