Einsätze

Einsätze im Jahr 2024

Einsätze im Jahr 2024

25.06.24

21. B3 Pkw Brand am Gebäude

 

Wir wurden zu einem Pkw Brand nach Stetten alarmiert. Durch das rasche eingreifen der in der Nachbarschaft wohnenden Feuerwehrler von uns konnte das übergreifen der Flammen auf das Bauernhaus verhindert werden. Wir übernahmen die Nachlöscharbeiten und kontrollierten den Pkw mit der Wärmebildkamera. Die Feuerwehren aus Prien und Wildenwart konnten noch auf der Anfahrt abbestellt werden.

  • Einsatzstichwort:  B3 Pkw Brand am Gebäude
  • Einsatzort:  Stetten, Stettener Str.
  • Alarmierung:  25.06.24, 17:21 Uhr
  • Einsatzdauer:  1 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1, Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 14
  • Außerdem im Einsatz:  FFW Prien, FFW Wildenwart, Rettungsdienst, Polizei

 

 

 

 

20.06.24

20. THL Unwetter

Unterstützung FFW Prien

  • Einsatzstichwort:  THL Unwetter
  • Einsatzort:  Prien, Harras
  • Alarmierung:  20.06.24, 17:59 Uhr
  • Einsatzdauer:  3/4 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FFW Prien

 

 

 

 

20.06.24

19. B5 Brand Krankenhaus

Fehlalarm.

  • Einsatzstichwort:  B5 Brand Krankenhaus
  • Einsatzort:  Bernau, Felden
  • Alarmierung:  20.06.24, 17:20 Uhr
  • Einsatzdauer:  3/4 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1, Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 15
  • Außerdem im Einsatz:  FFW Bernau, FFW Prien, Polizei, Rettungsdienst, FFW Aschau, FFW Frasdorf, FFW Hittenkirchen, FFW Umratshausen, FFW Rottau

 

 

 

 

15.06.24

18. BMA

Anlage wurde durch ein Deo-Spray ausgelöst.

  • Einsatzstichwort:  BMA
  • Einsatzort:  Prien, Am Roseneck
  • Alarmierung:  15.06.24, 00:11 Uhr
  • Einsatzdauer:  1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FFW Prien, Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

06.06.24

17. THL Baum über Straße

 

  • Einsatzstichwort:  THL Baum über Straße
  • Einsatzort:  Siggenham St2093
  • Alarmierung:  06.06.24, 21:12 Uhr
  • Einsatzdauer:  1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  —-

 

 

 

 

03.06.24

13-16. THL mehrere Unwettereinsätze im Ortsgebiet

Durch erneut starke Regenfälle mussten wir den Stettner Bach wieder aufstauen. Da das Aufstauen durch den Bagger nicht mehr ausreichte, mussten wir unseren mobilen Hochwasserschutz aufbauen. Dadurch wurde der Bach nochmal um ca. 30 cm aufgestaut. Doch leider hielten die Holztafeln, mit denen wir das Durchlaufrohr verschlossen, dem Wasserdruck nicht stand und zerbrachen. Das aufgestaute Wasser konnte dann leider ungehindert in das Ortsgebiet laufen. Wir bauten dort ebenfalls unseren Hochwasserschutz auf und konnten den Bach auf der Straße durch den Ort ableiten. Es kamen keine Häuser zu Schaden. Hierbei wurden wir durch die Feuerwehren aus Prien, Greimharting und Endorf unterstützt. Vielen Dank an den Partyservice Schlaipfner für die gespendete Brotzeit!

  • Einsatzstichwort:  THL Unwetter
  • Einsatzort:  Atzing Ortsgebiet
  • Alarmierung:  03.06.24, 16:30 Uhr
  • Einsatzdauer:  7 1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1, Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 18
  • Außerdem im Einsatz:  Bauhof, FFW Prien, FFW Greimharting

 

 

 

 

03.06.24

12. THL Unwetter

Durch die weiter anhaltenden Regenfälle wurden wir nach Achenmühle zur Unterstützung der FFW Höhenmoos alarmiert.

  • Einsatzstichwort:  THL Unwetter
  • Einsatzort:  Höhenmoos
  • Alarmierung:  03.06.24, 17:48 Uhr
  • Einsatzdauer:  6 1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge:  Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FFW Höhenmoos, weitere Landkreisfeuerwehren

 

 

 

 

02.06.24

11. THL 1 Keller unter Wasser

Durch die starken Regefälle stand der Keller der Grundschule Wildenwart mit ca. 2 cm unter Wasser. Wir übernahmen den Einsatz da die FFW Wildenwart in Pfaffenhofen im Hochwassereinsatz war.

  • Einsatzstichwort:  THL 1 Keller unter Wasser
  • Einsatzort:  Wildenwart Grundschule
  • Alarmierung:  02.06.24, 12:07 Uhr
  • Einsatzdauer:  1 1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 65/1, Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 14
  • Außerdem im Einsatz:  Bauhof

 

 

 

 

01.06.24

9-10. THL Unwetter

Der Stettner Bach wurde aufgrund starker Regenfälle aufgestaut.

  • Einsatzstichwort:  THL Unwetter
  • Einsatzort:  Atzing Stettner Bach
  • Alarmierung:  01.06.24, 10:28 Uhr
  • Einsatzdauer:  1 1/2 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 8
  • Außerdem im Einsatz:  Bauhof

 

 

 

 

11.04.24

7. THL 1 VU Pkw

Zum 2. Einsatz am heutigen Tag wurden wir zur St2093 zwischen Bachham und Prutdorf alarmiert. Ein von Prutdorf Richtung Bachham fahrender Kleintransporter mit Anhänger kam wg. vermutlich überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrban und der Anhänger kippte dabei um. Der Anhänger wurde mit einem Lader wieder aufgestellt. Die Straße wurde für die Bergungsarbeiten kurzzeitig gesperrt. Nach 1 Stunde konnten wir den Einsatz wieder beenden.

  • Einsatzstichwort:  THL1 VU PKW
  • Einsatzort:  Bachham St2093
  • Alarmierung:  11.04.24, 14:12 Uhr
  • Einsatzdauer:  1 Stunde
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1, Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 12
  • Außerdem im Einsatz:  Polizei

 

 

 

 

11.04.24

6. BMA

Fehlalarm

  • Einsatzstichwort:  Ausgelöste Brandmeldeanlage
  • Einsatzort:  Prien, Alte Rathaus Str.
  • Alarmierung:  11.04.24, 12:13 Uhr
  • Einsatzdauer:  30 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien,  Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

05.04.24

5. BMA

Anlage wurde durch ein Deospray ausgelöst.

  • Einsatzstichwort:  Ausgelöste Brandmeldeanlage
  • Einsatzort:  Prien, Osternacher Str.
  • Alarmierung:  05.04.24, 23:00 Uhr
  • Einsatzdauer:  30 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien,  Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

13.03.24

4. BMA

Fehlalarm

  • Einsatzstichwort:  Ausgelöste Brandmeldeanlage
  • Einsatzort:  Prien, Am Roseneck
  • Alarmierung:  13.03.24, 08:55 Uhr
  • Einsatzdauer:  30 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien,  Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

06.02.24

3. BMA

Anlage wurde durch Bauarbeiten ausgelöst.

  • Einsatzstichwort:  Ausgelöste Brandmeldeanlage
  • Einsatzort:  Prien, Am Roseneck
  • Alarmierung:  06.02.24, 11:43 Uhr
  • Einsatzdauer:  30 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien,  Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

02.02.24

2. ABC 3 Gasaustritt im Gebäude

Wir wurden nach Prien zu einem Gasaustritt im Gebäude alarmiert. Ein undichter Hausanschluß war die Ursache des Gasaustrittes. Die Gaszufuhr wurde abgedreht und das Gebäude mittels eines Gasmessgerätes frei gemessen. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Gasversorger übergeben.

  • Einsatzstichwort:  ABC 3  Gasaustritt im Gebäude
  • Einsatzort:  Prien, Geigelstein Str.
  • Alarmierung:  02.02.24, 10:13 Uhr
  • Einsatzdauer:  30 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1
  • Eingesetzte Kräfte: 9
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien, FW Rimsting, FW Greimharting,  Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

4.01.24

1. B 4 Brand Wohnhaus

Wir wurden nach Prien zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Wir unterstützten die FW Prien beim Aufbau der Löschwasserleitung für die Drehleiter und legten eine weitere Leitung von unserem LF Richtung Brandobjekt und bekämpften den Brand mit einem C-Rohr. Des weiteren waren 2 PA-Trupps von uns im Einsatz. Nach 2 Stunden konnten wir den Einsatz beenden.

  • Einsatzstichwort:  B 4 Brand Wohnhaus
  • Einsatzort:  Prien, Osternacherstr.
  • Alarmierung:  04.01.24, 14:22 Uhr
  • Einsatzdauer:  2 Stunden
  • Eingesetzte Fahrzeuge: Atzing 41/1, Atzing 65/1
  • Eingesetzte Kräfte: 12
  • Außerdem im Einsatz:  FW Prien, FW Rimsting, FW Greimharting, FW Antwort, FW Hemhof, FW Endorf, Polizei, Rettungsdienst

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Sie erreichen die Freiwillige Feuerwehr Atzing per E-Mail über diese Adresse:

post@feuerwehr-atzing.de

Zur einfachen Kontaktaufnahme können Sie auch gerne dieses Formular benutzen:

Schnellkontakt

Datenschutz

4 + 2 =

X